Elektro-Saunaofen AIK

Elektro-Saunaofen AIK

Elektro-Saunaofen ARNE

Elektro-Saunaofen ARNE

Produktekonfigurator

Maximale Anzahl der Zeichen: 1000

1.480,00 CHF
SKU
EBJOERN
Saunaschweiz

Nennleistung

9.0 kW
12.0 kW
15.0 kW
18.0 kW
20.4 kW
25.2 kW

Saunaschweiz

Gewicht

14 kg
14 kg
14 kg
28 kg
28 kg
28 kg

Saunaschweiz

Größe der Sauna

8,0-18,0 m³
14,0-22,0 m³
16,0-26,0 m³
15,0-20,0m³
18,0-25,0 m³
22,0-32,0 m³

Saunaschweiz

H / Ø

110,0 cm / Ø 43 cm
110,0 cm / Ø 43 cm
110,0 cm / Ø 43 cm
110,0 cm / Ø 58,5 cm
110,0 cm / Ø 58,5 cm
110,0 cm / Ø 58,5 cm

Saunaschweiz

Steinvolumen

120 kg je Steinkorb
120 kg je Steinkorb
120 kg je Steinkorb
230 kg je Steinkorb
230 kg je Steinkorb
230 kg je Steinkorb

FinTec BJÖRN- alle Vorteile im Überblick

+ Saunaofen der Spitzenklasse

+ aus Edelstahl

+ Stand- Saunaofen

+ von 9,0 bis 25,2 kW

Immer einen Schritt voraus - mit der Konvektionstechnologie

FinTec BJÖRN ist der Saunaofen mit der patentierten Konvektionstechnologie. Mit dem BJÖRN sind Sie immer einen Schritt voraus. Die neu entwickelte und patentierte Technik, verlängert die Standzeit der Heizelemente erheblich, da die Heizelemente nicht mehr mit den Sauna Steinen in Berührung kommen.

Sauna Ofen AIK

Bis jetzt arbeiteten Säulenöfen meist ausschliesslich mit Strahlungswärme. Dank dem innovativen Konvektionsrohr, findet nun zusätzlich eine Abgabe der Wärme in Form von Konvektion statt. Dadurch erwärmt sich die Sauna wesentlich schneller und der Saunaofen arbeitet deutlich nutzerfreundlicher.

Top Qualität

Entwickelt und produziert in Deutschland – dieser Saunaofen ist über alle Zweifel erhaben.

Mit FinTec BJÖRN machen Sie keine Experimente, da dieser Saunaofen speziell für die täglichen Anforderungen in gewerblichen Saunaanlagen entwickelt und getestet wurde.

Damit Sie lange Zeit viel Freude an Ihrem Saunaofen haben, werden die Heizwiderstände mit einer besonders niedrigen Last pro cm² ausgelegt und von einem Qualitätsproduzenten bezogen. Auch alle Zukaufteile wie Kabeldurchführungen und Verschraubungen kommen vollumfänglich von Qualitätsherstellern.

Hohe Materialstärken von durchgängig 2 mm Edelstahl sorgen für eine lange Lebensdauer und eine unübertroffene Haptik.

Die Traditionelle Art des Schwitzens

Der überragende Vorteil von Saunaöfen mit hohem Steinvolumen liegt in der hohen Wärmespeicherkapazität! Dadurch erfolgt die Wärmeabgabe nahezu linear, und Sie merken nicht, ob der Saunaofen gerade heizt oder nicht.

Sie können bereits ab milden 65°C entspannt Saunieren und die angenehme Wärme geniessen. Gleichzeitig sind, dank des grossen Wärmespeichers, enorme Aufgüsse möglich. Im Gegensatz zu den klassischen Saunaöfen sauniert man nicht mehr trocken und heiss, sondern mild und feucht – eben die typisch finnische Art des Saunierens. Gleichzeitig kann jedoch, bei entsprechender Dimensionierung, auch eine trockene und heisse Sauna betrieben werden.

Innovative Installation

Die FinTec Saunaofen sind immer einen Schritt weiter. Bestes Beispiel ist die Revisionsöffnung in dem Saunaofen. Bei handelsüblichen Modellen,muss der Steine Korb komplett geleert sein, um eine Widerstandsmessung vornehmen zu können. Auch zum An- und Abklemmen muss jedes Mal das komplette Steinvolumen entnommen werden.

Dank der Revisionsöffnung ist all dies bei dem Saunaofen AIK kein Problem. Der Saunaofen kann sogar bei gefülltem Steine Korb elektrisch angeklemmt werden.

FinTec Original Zubehör

Als Zubehör für unseren Elektro-Saunaofen ist ein LED-Beleuchtungsring verfügbar. Dieser ist mit insgesamt 12 starken LEDs ausgestattet und kann problemlos nachgerüstet werden. Um eine einfache Installation zu ermöglichen, ist das Silikonanschlusskabel bereits am Beleuchtungsring montiert. Angeschlossen wird der LED-Ring mit einem normalen 230-V Schuko-Stecker. Somit ist kein zusätzliches Netzteil notwendig.

Saunasteuerung zu diesem Saunaofen

Dieser Saunaofen benötigt für den Betrieb eine passende Steuerung. In unserem Shop für Saunasteuerungen finden Sie eine Auswahl. Gerne beraten wir Sie!

Die nachstehende Tabelle dient der Übersicht über die verschiedenen Steuerungen.

Leistungsumfang Saunasteuerungen

Wichtige Informationen

Bei Elektro-Saunaöfen handelt es sich um 400 V Drehstromgeräte (Drei-Phasen-Wechselstrom) für welche ein entsprechender Anschluss inkl. Absicherung vorausgesetzt wird. Die jeweiligen Spezifikationen sind der technischen Dokumentation zu entnehmen.

Vor der Installation halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem Netzbetreiber und holen Sie gegegenenfals eine schriftliche Zustimmung ein.

Wir weisen darauf hin, dass ein solches Gerät entsprechend § 13 der Niederspannungsanschlussverordnung ausschließlich durch den jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden darf. Für Sachmängel, welche nachweislich durch nicht norm- und fachgerechte Installation entstanden sind, bestehen keinerlei Gewährleistungs- oder Garantieansprüche. Wir empfehlen, die Handelsrechnung des Installateurs mindestens für den Gewährleistungszeitraums des Saunaofens aufzubewahren.

Downloads technische Dokumente

Bedienungsanleitung BJÖRN 9 - 15 kW

Bedienungsanleitung BJÖRN 18 - 25 kW

Zeichnung BJÖRN 9 - 15 kW

Zeichnung BJÖRN 18 - 25 kW

Saunasteuerung

FinTec SLIMLINE - alle Vorteile im Überblick

+ Premium Saunasteuerung

+ Einfaches Bedienkonzept

+ 1-Fühler-System

Unkompliziert aber trotzdem äußerst funktional

Unser Bedienkonzept mit einer 9 Stufen-Temperaturregelung ist einfach und trotzdem absolut praxiserprobt.

Bei Saunasteuerungen mit einem Fühler wird die tatsächliche Raumtemperatur direkt über dem Saunaofen gemessen, da in diesem Element neben Übertemperatursicherung auch der Sicherheitstemperaturbegrenzer installiert ist.

In der Praxis führt dies meist immer zu abweichenden Messergebnissen, da die warme aufsteigende Luft vom Saunaofen die Messwerte verfälscht.

Praxisbeispiel:

- Der Saunaofen ist aktuell in Betrieb - die gemessene und angezeigte Temperatur liegt deutlich über der tatsächlichen Raumtemperatur.

- Der Saunaofen ist aktuell nicht in Betrieb - die angezeigten und gemessenen Temperaturen nähren sich langsam den tatsächlichen Werten an.

Um eben diesen Effekt zu unterbinden, verwenden wir für die Einstellung der Raumtemperatur einen 9 Stufen-Regler. Dabei entspricht Stufe 1 ca. 65°C und Stufe 9 ca. 110°C.

Einsatzbereich: Indoor / Outdoor

Steuerungen für Elektro-Saunaöfen sind in der Regel für eine Umgebungstemperatur von 0 bis +40°C und für eine relative Luftfeuchte von max. 80 % (nicht kondensierend) zugelassen.

Dies führt gerade bei Außensaunen häufig zu Problemen, da ein beheizter Schaltschrank benötigt wird.

Bei unserer Outdoor-Version hingegen wird die Elektronik mit Harz versiegelt, so dass kondensierende Feuchtigkeit keinen Schaden an der Elektronik verursachen kann. Dadurch erweitert sich der Einsatzbereich auf -20 bis +40°C.

Die Steuerung muss lediglich gegen Umwelteinflüsse (Regen, Schnee etc.) geschützt werden, dafür genügt in der Regel ein Verschlag aus Holz.

Heizdauer:

Die Saunaofen-Steuerung "SLIMLINE" verfügt über eine Einstellung der Heizdauer. Mit jedem Tastendruck wird die Heizdauer um 15 Minuten erhöht, bei 6:00 wird auf 0:15 gewechselt. Die maximale Heizdauer beträgt 6:00 Stunden.

Rückruf Service
Wir rufen Sie zurück!